Hauptnavigation:

Sie befinden sich hier:

Startseite  >>  Unser Service  >>  Fachberatung

Der Selbermacher muss es genau so machen: nämlich selbst! Sich informieren eben auch. Das ist ermüdend und kann schnell zu totaler Verwirrung führen – besonders, wenn das Personal im Baumarkt keine Beratungskompetenz hat und sich lieber um die Ecke flüchtet.

Wenn Sie es nicht nur yourself, sondern besser machen möchten.

Wir vom i&M-Bauzentrum sind gelernte Baustoff-Kaufleute und beraten Sie sogar auf Ihrer Baustelle oder im heimischen Wohnzimmer.

Ihre ganz persönliche Energiewende

Gut gedämmte Fassaden haben einen ästhetischen Wert, erhöhen die Energieeffizienz und senken Heizkosten.Aktuelle und fundierte Informationen dazu gibt unser Energiefachberater Herr Schlimm. Gerne nimmt er direkt bei Ihnen Vor-Ort die beabsichtigten Maßnahmen in Augenschein und erstellt effiziente Moderisierungsvorschläge,die sich schnell amortisieren.

AM BESTEN DIREKT ANRUFEN UND BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN: Energiespar-HOTLINE: 06436-942411

 

Der Ausweis für Ihr Haus

Der Energieausweis gibt Empfehlungen, wie z. B. mit zusätzlicher Wärmedämmung, neuen Fenstern oder einer neuen Heizungsanlage kostengünstig und dauerhaft Energie eingespart werden kann. Er kann somit auch als Einstieg in die energetische Modernisierung eines Gebäudes gesehen werden.

Der Energieausweis muss zukünftig bei Verkauf oder Vermietung eines Gebäudes potenziellen Käufern und Mietern auf Verlangen vorgelegt werden. So kann man sich bereits im Vorfeld einen Überblick über den Energiebedarf und die damit verbundenen Heizkosten verschaffen. Davon profitieren alle:

Vermieter und Verkäufer erhalten mit dem Energieausweis ein zusätzliches Marketinginstrument. Denn durch den ständigen Anstieg der „zweiten Miete” wird Energieeffizienz immer mehr zu einem eigenen Qualitätsmerkmal auf dem Immobilienmarkt und zu einem wichtigen Kriterium für Kauf- und Mietentscheidungen. Je besser die Bewertung des Objekts, desto niedriger sind die zu erwartenden Heizkosten und desto attraktiver ist die Immobilie.

Mieter und Käufer können aus dem Energieausweis einfach ablesen, ob sie mit »hohen« oder »niedrigen« Energiekosten rechnen müssen. Wohnungen und Häuser können so bundesweit objektiv verglichen werden und der Energieausweis wird zur Entscheidungshilfe. Auch für Eigentümer, die ihre Immobilie selbst nutzen, lohnt sich der Energieausweis. Denn die enthaltenen Modernisierungstipps geben wertvolle Hinweise, wie energetische Schwachstellen beseitigt werden können und der Energiebedarf nachhaltig gesenkt werden kann.

So wissen Sie, mit welchen Investitionen Sie sich unabhängiger von steigenden Energiepreisen machen, den Wert Ihres Gebäudes steigern und den Wohnkomfort erhöhen können. Davon profitieren Sie – egal, ob Sie später mal verkaufen oder ob Sie sich dauerhaft gegen steigende Energiekosten absichern wollen.